Agile/-r Mindsetter/-in (IHK)

 
 
 
 
5064
09.03.2022 - 13.07.2022

 

Kick- off inkl. Technik-Check

9. März 2022 von 17:00 bis 18:30 Uhr

 

Modul 1   Mit Agilem Mindset Veränderungen aktiv gestalten, Teil 1

16. März 2022   jeweils 15:00 - 19:00 Uhr

 

Modul 2   Agile Methoden - Agile Organisations-Modelle kennenlernen

23. + 30. März + 6. April 2022   jeweils 15:00 - 19:00 Uhr

 

Modul 3   Agile Journey, Teil 1 - Erfolgsfaktoren und Gestaltungsbausteine

27. April + 4. + 11. Mai 2022   jeweils 15:00 - 19:00 Uhr

 

Modul 4   Mit Agilem Mindset Veränderungen aktiv gestalten, Teil 2

- Der agile Change Prozess CHECK | WHY | HOW | RETRO

18. + 25. Mai 2022   jeweils 15:00 - 19:00 Uhr

 

Modul 5   Agile Journey, Teil 2 - New Work | Zusammenarbeit agil gestalten

1. + 22. Juni 2022   jeweils 15:00 - 19:00 Uhr

 

Modul 6   Agile Journey, Teil 3 - Entwicklung der eigenen 'Agilen Journey'

29. Juni + 6. Juli 2022   jeweils 15:00 - 19:00 Uhr

 

Digitaler Abschlusstest (online)

13. Juli 2022   nach Terminierung

 

Gesamtumfang Live-Online-Training 69 Std.

zzgl. modulbegleitendes Selbstlernstudium ca. 35 Std.

 

 

Zertifikatslehrgang
IHK-Zertifikat
Online
104 Stunden
Online,
1890,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Beschreibung

Darum geht´s:

Auf veränderte Kundenanforderungen reagieren zu können, ist eine zentrale Herausforderung in der digitalen Transformation. Dies bedeutet mehr mutiges, selbstverantwortliches Handeln und weniger Hierarchie. Wie diese Agilität unternehmensweit in jeder Abteilung eingeführt und verankert werden kann, steht im Mittelpunkt dieses IHK-Online-Zertifikatslehrgangs.

 

 

 

Nutzen für Teilnehmende und Unternehmen:

Agile Mindsetter:innen (IHK) agieren als aktive Gestalter Agiler Arbeitsweisen in ihrem Verantwortungsbereich.

Sie können:

• Führungskräfte und Mitarbeitende darin unterstützen, Veränderungen mit Agilem Mindset anzunehmen,

• Prinzipien, Vorgehensweisen und Werte Agiler Methoden auf den Arbeitsalltag übertragen sowie

• die Agile Journey gestalten, einführen, verankern und weiterentwickeln.

 

 

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Führungskräfte, Berater und Mitarbeitende, die aus eigenem Antrieb Veränderungen im Arbeitsalltag aktiv gestalten und dazu eine lernende, Fehler verzeihende Feedbackkultur aufbauen bzw. implementieren wollen.

Inhalte

 

Online-Auftaktveranstaltung, sechs Trainingsmodule und ein Abschlusstest mit insgesamt 104 Lehrgangsstunden (LStd.) als Live-Online-Training und als modulbegleitendes Selbstlernstudium.

 

 

Auftaktveranstaltung - Technik-Check

 

1. Agiler Mindset - Wie kann ein Agiler Mindset stimuliert werden,
um Führungskräfte und Mitarbeitende für die aktive Gestaltung der Veränderung zu gewinnen?


2. Agile Methoden kennenlernen - Prinzipien, Vorgehensweisen und Werte Agiler Methoden sowie Frameworks erleben und verstehen, beispielsweise das Agile Manifest, Design Thinking, Scrum oder Kanban.


3.  Agile Journey konzipieren, verankern und weiterentwickeln - Gestaltung der Agilen Journey für den eigenen Verant- wortungsbereich sowie Begleitung der Agilen Journey in einer lernenden Fehler- und Feedbackkultur.

 

Selbstlernphase und IHK-Abschlusstest - Entwicklung der individuellen Agilen Journey für den eigenen Gestaltungsbereich sowie Präsentation und Fachgespräch.

 

 

×

Vielfältige IHK-Akademie Mittelfranken Weiterbildungen

 

Die IHK-Akademie der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken bietet berufliche Weiterbildung als Zertifikatskurs, Praxisstudiengang, Seminar oder Unternehmenstraining für Sie persönlich, für Ihr Unternehmen, für und in Mittelfranken. Wissen, das Sie weiterbringt! Wir freuen uns auf Sie.