Finanzplanung und Preiskalkualtion

 
 
 
 
2006
10.11.2020 - 10.11.2020

08:30 Uhr - 16:30 Uhr

Seminar
Teilnahmebescheinigung
Vollzeit
8 Stunden
IHK Akademie Mittelfranken, Walter-Braun-Str. 15, 90425 Nürnberg
90,00 € (inkl. Seminarunterlagen, Tagungsgetränke, Kaffee)

Beschreibung

Ihre Finanzplanung schafft erst die Möglichkeit einer Wirtschaftlichkeitsbetrachtung Ihrer Geschäftsidee. Sie üben das Zusammenspiel von Kosten, Investitionen, Umsätzen, Erfolg und Liquidität am Beispiel einer Gründung und erfahren dabei, wie die Fragen nach Kredit oder Leasing, Gründungsaufwand oder Zuschuss zu beantworten sind. 

 

Die darauf aufgebaute Kalkulation der Preise zeigt Ihnen, wie sich Waren, Produkte, Projekte oder Stundensätze errechnen lassen, was Rabatte und Skonti sind und welche Fehler Ihre Gründung gefährden.

 

 

 

Zielgruppe

Existenzgründer und Vertreter junger Unternehmen aller Branchen (Gewerbe, Handel und Dienstleistung und freiberuflich).

Inhalte

Ist Ihr Preis der Richtige?
- Welche Rolle spielen Preise für Ihren Unternehmenserfolg?
- Branchen und Preise
- Marktpreise und kalkulierte Preise
- Betriebswirtschaftliche Grundlagen Ihrer Preisbildung/Kalkulation

 

 

 

Ihre Finanzplanung als Basis für jede Kalkulation
- Ziele der Finanzplanung
- Planungsregeln
- Struktur Ihres Finanzplanes (Umsätze, Kosten, Investitionen, Finanzierung, Erfolg, Liquidität)
- Kalkulatorische Kosten
- Was Sie noch mit Ihrer Planung machen können

 

 

 

Wann Sie kalkulieren sollten...
- Vorkalkulation
- Rückkalkulation
- Zwischenkalkulation
- Nachkalkulation

 

 

 

Kalkulationsmethoden für Handel, Dienstleistung, Handwerk, Fertigung und freie Berufe
- Die �Seele� eines Preises
- Kalkulatorische Kosten und Cash-Flow
- Preise für Waren, Produkte, Projektpreise und Stundensätze
- Kalkulationsphasen
- Fehler und Risiken der Preiskalkulation

 

 

 

Förderung 

 

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie fördert im Rahmen der „Weiterbildungsinitiative Existenzgründung der bayerischen Industrie- und Handelskammern� die Unternehmensgründung in Bayern. Deshalb ist der Seminarpreis stark reduziert. Das Angebot bezieht sich ausschließlich auf Gründer/innen von der Vorgründungsphase bis einschließlich dem 5. Gründungsjahr. 

 

Eine Zu- oder Absage der Veranstaltung erfolgt aus organisatorischen Gründen sehr kurzfristig.