Geprüfte/r Industriemeister/in Printmedien

 
 
 
 
7016
01.04.2020 - 30.11.2023

Der genaue Stundenplan wird Ihnen mit der Einladung zugesendet.

Praxisstudiengang
IHK-Zeugnis
Teilzeit
900 Stunden
IHK Akademie Mittelfranken, Walter-Braun-Str. 15, 90425 Nürnberg
4350,00 € zahlbar in Teilbeträgen (zzgl. AdA-Teil €475,00, zzgl. Lehrgangsunterlagen und Prüfungsgebühren)

Beschreibung

Die veränderten Methoden und Systeme in der Medienproduktion, der Arbeitsorganisation und Mitarbeiterführung machten eine Neuordnung der Meisterqualifizierung im Druck- und Mediengewerbe notwendig. Der/die zukünftige Industriemeister/in für Digital- oder Printmedien soll in die Lage versetzt werden, selbstständig und eigenverantwortlich Führungsaufgaben wahrzunehmen, die von der Vorstufe bis zur Weiterverarbeitung reichen.

 

Staatliche Förderung:

Dieser Lehrgang ist Aufstiegs-BAföG förderfähig. Das heißt, die Lehrgangs- und Prüfungsgebühren können zu 40% staatlich gefördert werden.

Bei erfolgreichem Bestehen der Prüfungen kann ein weiterer Erlass der Darlehens um 40% erfolgen. Weitere Informationen und die Bedingungen finden Sie unter: 

https://www.aufstiegs-bafoeg.de

Zielgruppe

Facharbeiter der Fachrichtungen Digital- oder Printmedien.

Inhalte

Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb


Handlungsspezifische Qualifikationen


Handlungsbereich Medienproduktion

  • Produkte und Prozesse der Print- und Digitalmedienproduktion
  • Printmedienproduktion Druck- und Druckweiterverarbeitungsprozesse
  • Printmedienkalkulation und Produktionsplanungssysteme


Handlungsbereich Führung und Organisation

  • Personalmanagement
  • Marketing
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Medienrechtliche Vorschriften


Berufs- und arbeitspädagogische Qualifikationen (AdA)

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen


Die Kosten für die Lehrgangsunterlagen betragen ca. 450 € (Print + Digital)