Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in

 
 
 
 
7005
25.09.2021 - 31.10.2023

Unterricht ist an zwei Wochentagen von 17.30 bis 20:45, evtl. vereinzelt samstags von 08:00 bis 15:00 Uhr.
Der genaue Stundenplan wird mit der Einladung zum Lehrgang versandt.

Praxisstudiengang
IHK-Zeugnis
Teilzeit
650 Stunden
IHK Akademie Mittelfranken - Rothenburg, Kreuzerstr. 8, 91541 Rothenburg
2950,00 € zahlbar in Teilbeträgen (zzgl. Lehrgangsunterlagen und Prüfungsgebühren)

Beschreibung

Die Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt ist nicht auf einen speziellen Wirtschaftszweig ausgerichtet, sondern berücksichtigt die Besonderheiten des Handels, der Industrie- und der Dienstleistungsunternehmen in gleicher Weise. Somit ist die Einsatzmöglichkeit eines Wirtschaftsfachwirtes branchenübergreifend. Die Weiterbildung ist besonders für diejenigen von Interesse, die eine breit angelegte berufliche Qualifikation anstreben, sich aber nicht zu sehr spezialisieren wollen.

 

Staatliche Förderung:

Dieser Lehrgang ist Aufstiegs-BAföG förderfähig. Das heißt, die Lehrgangs- und Prüfungsgebühren können zu 40% staatlich gefördert werden.

Bei erfolgreichem Bestehen der Prüfungen kann ein weiterer Erlass der Darlehens um 40% erfolgen. Weitere Informationen und die Bedingungen finden Sie unter www.aufstiegs-bafoeg.de

Zielgruppe

Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ein breit gefächertes Wissen über Branchen und Funktionen hinweg erlernen möchten.

Inhalte

Programm / Inhalt

 

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

 

  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung

 

Handlungsspezifische Qualifikationen

  • Betriebliches Management
  • Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling
  • Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Führung und Zusammenarbeit

 

Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen, Prüfungsterminen und -gebühren finden Sie in der Rubrik 'Links' am Ende der Seite.

 

Die Kosten für die Lehrgangsunterlagen betragen ca. 370€ (Print + Digital).

 

Bitte beachten Sie, dass das situationsbezogene Fachgespräch erst dann geprüft werden kann wenn die vorherigen Prüfungen bestanden sind. Somit findet dieses ca. 5-6 Monate nach dem Lehrgangszeitraum statt.

 

×

Vielfältige IHK-Akademie Mittelfranken Weiterbildungen

 

Die IHK-Akademie der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken bietet berufliche Weiterbildung als Zertifikatskurs, Praxisstudiengang, Seminar oder Unternehmenstraining für Sie persönlich, für Ihr Unternehmen, für und in Mittelfranken. Wissen, das Sie weiterbringt! Wir freuen uns auf Sie.