Trainer/-in (IHK)

 
 
 
 
6081
21.09.2020 - 17.12.2020
  • Einführung: 21.09.2020, 16:00-20:45
  • Selbstlernphase mit Einsendeaufgaben
  • Präsentphase I 26.10.2020 bis 29.10.2020 (8:30-16:45 Uhr)
  • Selbstlernphase mit Einsendeaufgaben
  • Präsentphase II 14.12.2019 bis 17.12.2019 (8:30-16:45 Uhr)
Zertifikatslehrgang
IHK-Zertifikat
Vollzeit
100 Stunden
IHK Akademie Mittelfranken, Walter-Braun-Str. 15, 90425 Nürnberg
2200,00 € (incl. Lehrgangsunterlagen, IHK-Zertifikatstest und Mittagessen)

Beschreibung

Durch den Trainer/in (IHK) können zukünftig Seminare und Schulungen zielgruppengerechter durchgeführt werden. Moderne Lehrformen bestehen nicht nur aus klassischem Unterricht, sondern aus teilnehmerorientiertem Methoden-mix (blended learning) mit Moderation und Konfliktmanagement.

Zielgruppe

Trainer, Dozenten, Ausbilder, Verkaufsförderer, Projektmanager, Führungskräfte und alle Interessierten, die mit Menschen in dem Bereich Schulung bzw. in der beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung arbeiten.

Inhalte

1. Anforderungen an einen Trainer

  • Anforderungen an einen Trainer und Trainerprofil mit Trainerethik
  • Zielgruppenanalyse und Kontaktaufbau
  • Eigenmotivation und Motivation von Teilnehmern/-innen
  • Vorbereitung, Gestaltung und Planung von Seminaren

2.  Präsentation und Rhetorik

  • Verbale und nonverbale Kommunikation
  • Kommunikationsmodelle
  • Freie Rede und Rede vor Publikum
  • Redeskripte und Präsentationen gestalten
  • Umgang mit Redeeinwänden

3. Methodischer und didaktischer Aufbau von Seminaren

  • Rahmenstofflehrpläne und Prüfungsordnungen
  • Seminarplanung nach methodischen und didaktischen Gesichtspunkten
  • Pädagogische Prinzipien
  • Unterrichtsmethoden und Sozialformen
  • Lernziele und Lernzielkontrollen

4. Moderation und Konfliktmanagement

  • Konfliktkompetenz
  • Konfliktarten und Konfliktursachen
  • Aufbau und Ablauf einer Moderation
  • Moderations- und Kreativitätstechniken

5. Gruppenprozesse und Persolog®-Persönlichkeits-Modell von Teilnehmertypen

  • Arten von Gruppen und Rollenbildung
  • Gruppendynamik und -prozesse
  • Phasen der Gruppen- und Teambildung
  • Umgang mit schwierigen Gruppen
  • Persolog® Persönlichkeits-Modell von Trainern und Teilnehmern

6. Abschlusstest: Praxisworkshop

 

Der Abschlusstest besteht aus

  • einem Trainingsentwurf
  • Trainingseinheit
  • Teilnehmerunterlagen

Voraussetzung für den Erwerb des IHK-Zertifikats: regelmäßige Teilnahme am Zertifikatslehrgang (80% der Unterrichtsstunden) und mindestens 50 % der erreichbaren Punkte wurden in den einzelnen Tests erzielt.