Vertrieb für Gründer/innen

 
 
 
 
2009
06.12.2019 - 06.12.2019

08:30-16:30 Uhr

Seminar
Teilnahmebescheinigung
Vollzeit
8 Stunden
IHK Akademie Mittelfranken, Walter-Braun-Str. 15, 90425 Nürnberg
90,00 € (inkl. Seminarunterlagen, Tagungsgetränke, Kaffee)

Beschreibung

Vertrieb ist heute eng verbunden mit Marketing und Kommunikation. Neben klassischen Vertriebsformen werden deshalb Onlinewege vorgestellt. An Beispielen analysieren Sie Homepages und andere Web-Präsenzen und sehen, welche Kommunikationsplattformen für welche Vertriebsaufgaben geeignet sind. Sie erfahren auch, was beim Gründen in einem Strukturvertrieb zu beachten ist und welche typischen Vertriebsfehler Gründungsunternehmen machen.

Referent: Dr. Uwe Kirst (Kirst – Institut für Unternehmerentwicklung GmbH), Herausgeber und Autor des Buches 'Selbständig mit Erfolg' (8.Auflage), erschienen in der Reihe 'Der Gründerpapst', Adakia Verlag, Leipzig.

 

 

Zielgruppe

Existenzgründer und Vertreter junger Unternehmen aller Branchen (Gewerbe, Handel und Dienstleistung und freiberuflich).

Das Angebot bezieht sich ausschließlich auf Gründer/innen von der Vorgründungsphase bis einschließlich dem 5. Gründungsjahr.

 

 

Inhalte

Der Kunde, das unbekannte Wesen?

-       Kein Vertrieb ohne Marketing, kein Marketing ohne Analyse

-       Zielgruppen und Vertriebserfolg (Beispiel)

-       Vertriebsspezifik Gründungsunternehmen

Vertriebsformen

-       Direkter und indirekter Vertrieb

-       Die Rolle der Online-Präsenz für den Vertriebserfolg

-       Typische Gründer-Fehler

Chancen im Network

-       Gründen im Strukturvertrieb

-       MLM und verbotene ‚Schneeballsysteme‘

-       Voraussetzungen für den Erfolg in einem Network

Vertriebsaspekte der Kommunikation im Netz

-       Menschen machen mit Menschen Geschäfte

-       Homepages, Webshops - Illusionen und Fehler (mit Online-Beispielen der Teilnehmer)

-       Was Facebook, LinkedIn, Tumblr oder Blogs mit Vertrieb zu tun haben

-       Bin ich der gläserne Mensch in der Online-Welt? Regeln und Tipps

Förderung

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie fördert im Rahmen der „Weiterbildungsinitiative Existenzgründung der bayerischen Industrie- und Handelskammern' die Unternehmensgründung in Bayern. Deshalb ist der Seminarpreis stark reduziert. Das Angebot bezieht sich ausschließlich auf Gründer/innen von der Vorgründungsphase bis einschließlich dem 5. Gründungsjahr.

 

Eine Zu- oder Absage der Veranstaltung erfolgt aus organisatorischen Gründen sehr kurzfristig.