Corona Hinweise IHK-Akademie Mittelfranken

Lehrbetrieb vor Ort ausgesetzt: Hinweise zum Corona-Virus

IHK-Akademie Mittelfranken Corona-Hinweis

Letztes Update vom 27. März 2020 / 09:37 Uhr.

Corona-Virus: Die Regelungen für Weiterbildungen an der IHK-Akademie Mittelfranken

Seit 0 Uhr in der Nacht zu Samstag, den 21. März 2020, gelten in Bayern landesweit umfassende Ausgangsbeschränkungen! Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens sagen wir alle Seminare, Zertifikatslehrgänge und Prüfungslehrgänge an der IHK-Akademie Mittelfranken im Zeitraum vom 16. März 2020 bis 19. April 2020 ab. Bitte beachten Sie, dass täglich eine neue Bewertung der Sachlage durch die IHK erfolgt.

Wir werden Sie per E-Mail oder unsere App über Ersatztermine informieren. Wir versuchen, ausgefallene Termine soweit möglich durch Webinare zu ersetzen. Auch hierüber werden wir Sie zeitnah informieren. Wir bitten Sie daher, die Infos tagesaktuell hier abzurufen: https://www.ihk-akademie-mittelfranken.de/homeoffice

NEU! Unsere Web-Seminare im Überblick:

Unsere Online-Kurse der Praxisstudiengänge:

Wir bedauern diesen Schritt gehen zu müssen, sehen uns aber in der Pflicht, alle möglichen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie und zum Schutz unserer Teilnehmer/innen, Dozent/innen und Trainer/innen zu ergreifen. Wir folgen damit der konsequenten Linie der bayerischen Staatsregierung.

Wir bitten um Verständnis, wenn wir zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht alle Fragen beantworten können, über die weiteren Schritte werden wir Sie in den nächsten Tagen informieren. Die zuständigen Bildungsmanager/innen werden sich um Ersatztermine bemühen.

Corona-Virus: Die Regelungen für IHK-Prüfungen

Alle Aus- und Fortbildungsprüfungen der IHK sind im Zeitraum vom 16. März 2020 bis 24. April 2020 abgesagt! Dies betrifft auch die AdA-Prüfungen. Dies gilt auch für Sach- und Fachkundeprüfungen sowie Unterrichtungen. Bitte beachten Sie, dass täglich eine neue Bewertung der Sachlage durch die IHK erfolgt. Wir bitten Sie daher, die Infos tagesaktuell hier abzurufen: https://www.ihk-nuernberg.de/coronavirus-pruefungen

Corona-Virus: Allgemeine Lage

Ab 0 Uhr in der Nacht zu Samstag, den 21. März 2020, verhängt Bayern landesweite umfassende Ausgangsbeschränkungen! Wir beobachten an der IHK-Akademie Mittelfranken die Entwicklung intensiv. Wenngleich es auch Fälle in Mittelfranken gibt, schätzt das Robert-Koch-Institut die Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland mit Stand 26.03.2020 als hoch ein:

"Die Gefährdung für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland wird derzeit insgesamt als hoch eingeschätzt, für Risikogruppen als sehr hoch. Die Wahrscheinlichkeit für schwere Krankheitsverläufe nimmt mit zunehmendem Alter und bestehenden Vorerkrankungen zu. Diese Gefährdung variiert von Region zu Region. Die Belastung des Gesundheitswesens hängt maßgeblich von der regionalen Verbreitung der Infektion, den vorhandenen Kapazitäten und den eingeleiteten Gegenmaßnahmen (Isolierung, Quarantäne, soziale Distanzierung) ab und kann örtlich sehr hoch sein. Diese Einschätzung kann sich kurzfristig durch neue Erkenntnisse ändern."

Wir informieren ebenfalls auf unseren Social-Media-Kanälen. Bleiben Sie informiert auf Facebook, Instagram, Twitter oder bei Xing und LinkedIn.

Die IHK Nürnberg berichtet zudem ausführlich über das Corona-Virus auf folgender Seite: https://www.ihk-nuernberg.de/coronavirus

Die IHK Nürnberg berichtet zudem ausführlich zu ausgefallenen IHK-Prüfungen im Bereich der Ausbildung, Fortbildung und Weiterbildung auf folgender Seite: https://www.ihk-nuernberg.de/coronavirus-pruefungen

Corona-Virus: Regelungen für IHK-Prüfungen   

Corona-Virus: Informationen IHK Nürnberg für MIttelfranken   

Newsletter "IHK-Akademie Mittelfranken"

Mit unserem Newsletter "IHK-Akademie Mittelfranken / Weiterbildung" informieren wir über unsere Angebote
und zum Thema Weiterbildung in Mittelfranken.

Unsere Weiterbildungsangebote im Überblick

Vielleicht ist auch unser nacfolgendes Angebot für Sie von Interesse:

Onlineangebote