Kostenfreie Web-Seminare: Coronatests in Unternehmen

Angesichts der aktuellen Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz vom 3. März 2021 und der jüngsten Selbstverpflichtung der Wirtschaft zu Corona-Tests vom 9. März 2021 stehen Unternehmen wieder einmal vor neuen Herausforderungen.

Die zwei Kurzseminare geben angesichts der teilweise noch unklaren Rechtslage erste Hilfestellungen im Umgang mit freiwilligen Selbsttests und arbeitgeberseitig angeordneten Schnelltests. Teilnehmende erhalten auch einen Überblick über Rahmenbedingungen, entscheidende organisatorische Maßnahmen sowie Hinweise zur praktischen Umsetzung von Selbsttests in die betriebliche Praxis.

Wir führen diese kostenfreien Webinare in Kooperation mit der DIHK-Bildungs-GmbH durch. Melden Sie sich gerne über das Portal unseres Partners an:

Anmeldung: seminare.dihk-bildungs-gmbh.de (Bitte Suchbegriff "Corona-Tests" eingeben)

Web-Seminar: Coronatests in Unternehmen  - Was geht rechtlich, was nicht?

Web-Seminar: Coronatests in Unternehmen  - Was geht rechtlich, was nicht?

Folgende Fragestellungen werden im Webinar genauer beleuchtet:

  • Müssen Unternehmen in ihrer Stellung als Arbeitgeber ihren Beschäftigten (kostenlose) Corona-Tests anbieten?
  • Dürfen Unternehmen Corona-Tests anordnen, wenn Beschäftigte sie nicht selbst durchführen wollen? Und falls ja: Was gilt es zu beachten?
  • Dürfen Unternehmen die Vorlage eines durchgeführten Selbsttests verlangen und vorgelagert danach fragen?
  • Dürfen Unternehmen den Zutritt zum Werksgelände ohne Corona-Test verweigern?
  • Dürfen Unternehmen Impfungen anordnen?
  • Ist der Verzicht auf eine Maske okay, wenn ein negativer Corona-Test vorgelegt wird?
  • Wie kann ein Unternehmen reagieren, wenn Beschäftigte einer im konkreten Einzelfall rechtmäßigen Weisung zum Corona-Tests nicht Folge leisten?

 

Web-Seminar: Covid-19-Selbsttests im Unternehmen organisieren und durchführen

Web-Seminar: Covid-19-Selbsttests im Unternehmen organisieren und durchführen

"Selbsttests im Betrieb effektiv organisieren – der Prozess" | Folgende Fragestellungen werden im Webinar besprochen:

  • Testen organisieren – Welche Zuständigkeiten und Voraussetzungen müssen in Unternehmen geschaffen werden?
  • Schnelltests beschaffen – Welche Arten von Schnelltests gibt es und wie erhalten Unternehmen diese?
  • Testen durchführen – Was müssen Unternehmen bei der Vorbereitung und Durchführung von Selbsttests berücksichtigen?
  • Ergebnisse dokumentieren – Auf welche Weise muss die Durchführung von Selbsttests durch das Unternehmen dokumentiert werden?
  • Personal qualifizieren – Wie können Unternehmen bei der Schulung und Sensibilisierung ihrer Mitarbeiter:innen zur Durchführung von Selbsttests vorgehen?

 

Zielgruppe

Jeweils: Mitarbeitende im Unternehmen, die mit dem Thema "Corona und Coronatests" betraut sind.

Vorbereitung

Technische und organisatorische Vorbereitungen sind unkompliziert. Um den digitalen Arbeitsraum zu betreten, benötigen die Teilnehmer lediglich einen Computer mit Internetzugang, Lautsprecher und idealerweise eine Kamera. Der Austausch zwischen den Teilnehmenden und dem Trainer erfolgt wahlweise per Mikrofon oder über die Chatfunktion.

Hier finden Sie zudem das Video "Corona-Tests in Unternehmen – das Wichtigste zu Beschaffung und Durchführung": www.youtube.com/watch?v=wYI-bF0AkOw

DIHK-Bildungs-GmbH: Anmeldung und Ansprechpartner

Angesichts der Bedeutung des Themas erhalten wir so viele Anmeldungen, dass wir es Ihnen ermöglichen möchten, dass Sie sich direkt über den Anmeldelink zum Buchungsportal der DIHK-Bildungs-GmbH für beide Seminare registrieren können.

Hinweis: Interessenten müssen sich einmalig auf der unteren Website über den Link registrieren, um die Webinare zu Corona-Tests buchen zu können. Das Buchungsverfahren im Portal für beide kostenfreien Web-Seminare zu "Coronatests in Unternehmen" ist dann sehr einfach.

Anmeldung: seminare.dihk-bildungs-gmbh.de (bitte Suchbegriff "Corona-Tests" eingeben)

Newsletter "IHK-Akademie Mittelfranken"

Mit unserem Newsletter "IHK-Akademie Mittelfranken / Weiterbildung" informieren wir über unsere Angebote
und zum Thema Weiterbildung in Mittelfranken.

Unsere Weiterbildungsangebote im Überblick

Vielleicht ist auch unser nachfolgendes IHK-Akademie Weiterbildungsangebot für Sie von Interesse:

Berufliche Weiterbildung in Mittelfranken
×

Vielfältige IHK-Akademie Mittelfranken Weiterbildungen

 

Die IHK-Akademie der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken bietet berufliche Weiterbildung als Zertifikatskurs, Praxisstudiengang, Seminar oder Unternehmenstraining für Sie persönlich, für Ihr Unternehmen, für und in Mittelfranken. Wissen, das Sie weiterbringt! Wir freuen uns auf Sie.