Digital Change + Transformation Manager (IHK)

 
 
 

TL61050122
04.02.2022 - 26.03.2022

 

04.02.2022 - 26.03.2022

 

Termine: Freitag: 13.00 -16.30      Samstag 8.30 - 12.00 bzw. plus 12.30 - 15.30

 

04.02.2022
05.02.2022
11.02.2022
12.02.2022
18.02.2022
19.02.2022
25.02.2022
26.02.2022
04.03.2022
05.03.2022
11.03.2022
12.03.2022
18.03.2022
19.03.2022
25.03.2022
26.03.2022

Zertifikatslehrgang
IHK-Zertifikat
Vollzeit
67 Stunden
IHK Akademie Mittelfranken, Walter-Braun-Str. 15, 90425 Nürnberg
2450,00 €

Beschreibung

Wir alle müssen lernen mit der schnellen Abfolge an Veränderungen umzugehen.

Es geht darum, flexiblere Denk – und Arbeitsweisen und  Instrumente des organisatorischen Wandels kennenzulernen und die Angst vor dem Wandel in Neugier zu transformieren. Wir alle brauchen einen erweiterten  Kompetenzkanon von neuen Fähigkeiten für all diese neuen Situationen.

Als TeilnehmerInnen im Zertifikatslehrgang Digital Change & Transformation Manager (IHK) lernen Sie die grundlegenden Instrumente des organisatorischen Wandels kennen und können mit den erlernten Tools im Betrieb als zukunftsweisende Lotsen vorangehen!

Es geht darum:

•   digitale Projekte zu managen

•   agile Methoden kennen zu lernen, Lean Management und Service-Orientierung neu zu entdecken

•   Ängsten im Change proaktiv und produktiv zu begegnen

•   Wissen, Lernen und Kompetenzen zu halten, und zu entwickeln

•   neue Arbeitsformen kennen zu lernen

 

Die Qualität der Zukunft hängt von der Qualität unseres heutigen Denkens und Handelns ab! Befähigen Sie sich rechtzeitig für den anstehenden Wandel und beteilige Sie sich aktiv an der Gestaltung der Zukunft.

Weitere Informationen haben wir in einem Video für Sie zusammengestellt.

*in Kooperation mit der MYPEGASUS Akademie GmbH: https://www.mypegasus.de/akademie/



Zielgruppe

Mitarbeiter in insbesondere mittelständischen Unternehmen, die Projekte im Bereich Digitalisierung der Arbeit anstoßen, fördern oder leiten sollen. Führungskräfte unterschiedlicher Ebenen, die in ihrem organisatorischen Verantwortungsbereich vom digitalen Wandel betroffen sind oder sein werden. Unternehmer, die mehr über die Besonderheiten des „digital change“ erfahren möchten und wissen müssen, was es dabei zu beachten gilt.

Inhalt

Das Programm „Digital Change & Transformation Manager (IHK)“ liefert passgenau – in neun verschiedenen Gebieten, den Mindsets – das erforderliche Know-how.

Der Zertifikatslehrgang wird im blended Format (also in 50 % Online und 50% Präsenz) durchgeführt.

Navigator 4.0 Mindsets

Nach der Qualifizierung „Digital Change & Transformation Manager (IHK)“, die durch ein durchgängiges Fallbeispiel, den „Digital Case“ einen roten Faden erhält, können Sie:
•    Die Potentiale der Digitalisierung erkennen,
•    digitale Geschäftsmodelle im Team mit 7 Canvas entwickeln,    
•    agile und Lean Methodiken einführen und anwenden,    
•    Informationstransfer, Wissens- und Innovationsmanagement etablieren und anwenden,
•    Design Thinking (Human Centered Design) als Innovationsmethodik professionell anwenden,
•    Digitalen Change gestalten,
•    mit Ängsten und Widerständen im digitalen Wandel umgehen,    
•    Qualifikationen von Mitarbeitern erfassen und Entwicklungsmaßnahmen ableiten,
•    Projekte im Bereich der Digitalisierung anstoßen, leiten und controllen und dabei
•    Roadmapping als Planungstool nutzen.
Den Abschluss des Lehrgangs bildet eine Projektarbeit, in der Sie Ihr Digitalisierungsprojekt bearbeiten, in einer 30-minütigen Präsentation vorstellen und professionelles Feedback von erfahrenen Beratern und Trainern erhalten.

×

Vielfältige IHK-Akademie Mittelfranken Weiterbildungen

 

Die IHK-Akademie der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken bietet berufliche Weiterbildung als Zertifikatskurs, Praxisstudiengang, Seminar oder Unternehmenstraining für Sie persönlich, für Ihr Unternehmen, für und in Mittelfranken. Wissen, das Sie weiterbringt! Wir freuen uns auf Sie.