Geprüfte/r Personalfachkaufmann/-frau

 
 
 

TL70090122
01.09.2022 - 31.03.2024
Praxisstudiengang
IHK-Zeugnis
Teilzeit
580 Stunden
IHK Akademie Mittelfranken, Walter-Braun-Str. 15, 90425 Nürnberg
3700,00 € zahlbar in Teilbeträgen (zzgl. Lehrgangsunterlagen und Prüfungsgebühren)

Beschreibung

Mit der Weiterbildung zum Geprüften Personalfachkaufmann / zur Geprüften Personalfachkauffrau wird der Aufstieg qualifizierter Personalpraktiker angestrebt, die befähigt sind, selbständig alle Personalverwaltungsvorgänge zu bearbeiten, sowie personalpolitische Grundsätze in die praktische Personalarbeit umzusetzen. Ziel des Praxisstudiengangs ist es, Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Aufgaben des Personalwesens zu vermitteln und die Instrumentarien praktischer Personalarbeit zu beherrschen.

 Für den Fall, dass Präsenztermine aus pandemischen Gründen nicht, oder nur mit verminderter Präsenzteilnehmerzahl durchgeführt werden können, werden diese als Onlinetermine weitergeführt. Bitte sorgen Sie dafür, dass für diesen Fall die technischen Voraussetzungen gegeben sind. 

 

Staatliche Förderung

In der Regel werden ausschließlich Lehrgangskosten gefördert.

  • 50% der Lehrgangskosten und Prüfungsgebühren sind über das sogenannte Aufstiegs-BAföG förderfähig.
  • Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit auf den nach Abzug des Aufstiegs-BaföG bestehenden Restbetrag, bei erfolgreichem Bestehen der Prüfung einen KfW-Darlehenserlass zu beanspruchen, der bis zu 50% der restlichen Lehrgangskosten und Prüfungsgebühren beinhaltet.
  • Zusätzlich winkt der Meisterbonus in Bayern bei erfolgreichem Bestehen der Prüfung.

Die Angaben sind ohne Gewähr. Es ist immer eine individuelle Betrachtung notwendig. Kontaktieren Sie uns im hierzu gerne unter 0911 1335 2335, in unserem Kundenchat, oder via E-Mail an ihk-akademie@nuernberg.ihk.de. Die Fördermöglichkeiten in der Beruflichen Weiterbildung auf einen Blick: https://www.ihk-nuernberg.de/s/77052

 

Einordnung der beruflichen Weiterbildung

Abschlüsse der Höheren Berufsbildung, also im Rahmen einer IHK-Aufstiegsfortbildung wie dieser sind einer Stufe im sogenannten Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) zugeordnet. Bei erfolgreichem Bestehen der Prüfungen in diesem Praxisstudiengang (Geprüfte/r Personalfachkauffrau/mann) erhalten Sie einen Abschluss des DQR-Niveaus 6 (Bachelor-Niveau).

 

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Branchen (Industrie, Handel, Dienstleistung, öffentlichen Verwaltung) mit Berufspraxis im Personalwesen.

 

Inhalt

Berufs- und Arbeitspädagogik (Ausbildung der Ausbilder - AdA):

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Personalarbeit organisieren und durchführen, z.B.

  • Prozess- und Projektmanagement
  • Beraten und Fachgespräche führen
  • Präsentations- und Moderationstechniken

Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen, z.B.

  • Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • Personalbeschaffung und -auswahl
  • Personalverwaltung einschl. Entgeltabrechnung

Personalplanung, -marketing und -controlling gestalten und umsetzen, z.B.

  • Strategische Unternehmensplanung
  • Personalbedarfs- und Entwicklungsplanung
  • Personalcontrolling

Personal- und Organisationsentwicklung steuern, z.B.

  • Mitarbeiterbeurteilung
  • Mitarbeiteraus- und -weiterbildung
  • Führungsinstrumente

 

Information: Stundenplan

Der Unterricht ist an zwei Wochentagen sowie vereinzelt am Samstag geplant (Wochentags, von 17:30 bis 20:45 Uhr und Samstag, von 08:00 bis 15:00 Uhr). Eine Einladung zum Praxisstudiengang und den aktuellen Stundenplan, erhalten Sie bei einer Anmeldung circa vier bis fünf Wochen vor Beginn. 

Für den Fall, dass Präsenztermine aus pandemischen Gründen nicht, oder nur mit verminderter Präsenzteilnehmerzahl durchgeführt werden können, werden diese als Online-Unterricht weitergeführt. Bitte sorgen Sie dafür, dass für diesen Fall die technischen Voraussetzungen gegeben sind.

 

 
 
 

×

Vielfältige IHK-Akademie Mittelfranken Weiterbildungen

 

Die IHK-Akademie der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken bietet berufliche Weiterbildung als Zertifikatskurs, Praxisstudiengang, Seminar oder Unternehmenstraining für Sie persönlich, für Ihr Unternehmen, für und in Mittelfranken. Wissen, das Sie weiterbringt! Wir freuen uns auf Sie.